OBT Unternehmer-Apéro Rheintal «Frauen in der Wirtschaft – ist die Zukunft weiblich?»

Datum:Montag, 30. Oktober 2017
Ort:ri. nova Impulszentrum, Alte Landstrasse 106, 9445 Rebstein
Organisator:OBT AG
Anmeldung:Montag, 16. Oktober 2017 bei Tanja Zumbrunn, tanja.zumbrunn@remove-this.obt.ch oder 071 243 34 18
Programm:17.00 Uhr
Eintreffen Gäste
17.15 Uhr
Begrüssung durch Marcel Holenstein, Partner, OBT Heerbrugg
Referat von Prof. Dr. Sita Mazumder, Dozentin/Leiterin International Office Hochschule Luzern – Informatik
18.15 Uhr
Fragen und Diskussion
18.30 Uhr
Apéro riche

Herzliche Einladung zum Unternehmer-Apéro
Marcel Holenstein von OBT Heerbrugg begrüsst Sie ganz herzlich zum Unternehmer-Apéro in Rebstein. Erfahren Sie von unserer Referentin mehr über den Wirtschaftsfaktor Frauenpower und sinnieren Sie in der anschliessenden Diskussionsrunde über neue Ideen. Wir freuen uns, mit Ihnen einen interessanten und unterhaltsamen Abend verbringen zu dürfen.

Frauen in der Wirtschaft – Prof. Dr. Sita Mazumder
Der Fachkräftemangel ist in aller Munde und eine Quelle für potenzielles Wirtschaftswachstum in der Schweiz ist zu wenig ausgeschöpft: die Frauen. Sie sind trotz ihres guten Ausbildungsniveaus in den Entscheidungspositionen untervertreten und ihr Arbeitspensum liegt viel tiefer als dasjenige der Männer. Kann man mit Steuerreformen, mehr Tagesschulen und mehr Teilzeitjobs zusätzliche Frauen in die Arbeitswelt gewinnen? Welches sind die Hindernisse auf der Karriereleiter von Frauen? Wo liegen mögliche Lösungen und neue Perspektiven?

Prof. Dr. Sita Mazumder, Wirtschaftsprofessorin, Finanzexpertin, Verwaltungs- und Stiftungsrätin, Unternehmerin sowie Kolumnistin, verrät uns aus ihren Forschungen und aus ihrer eigenen raketenhaften Karriere, wie sinnvolle Frauenförderung aussieht, die auf ein Miteinander der Geschlechter beruht.

www.purpleandyou.com / www.hslu.ch