FreBE - Freiwillige im Bereich Integration

Im Rheintal engagieren sich sehr viele Menschen ehrenamtlich in der Integrationsarbeit mit Flüchtlingen und Migranten. Dieses Engagement kann bereichernd, aber auch herausfordernd sein - meistens beides. Die Fachstelle Integration hat das Projekt "FreBe" zur Begleitung der Freiwilligen lanciert. Die Idee ist einerseits, sich bei einem monatlichen „Högg“ auszutauschen. Andererseits möchte die Fachstelle Integration in Zusammenarbeit mit anderen Fachstellen, Fachpersonen und Schlüsselpersonen Informationsveranstaltungen für Ehrenamtliche anbieten.

Zu den Veranstaltungen.

Informationen für Freiwillig-Tätige:
Konzept Teillohnmodell
Website Migrationsamt (Richtlinie und Formulare) 
Übersicht Anstellungsmöglichkeiten FL/VA