Museen/Theater

Das Haus der Cobbioni an der Staatsstrasse ist voll mit Bierkrügen, Biergläsern, Bierflaschen, Plakaten, Schildern und etlichem mehr: Die Ausbeute von Flohmarkt- und Tauschbörsenbesuchen mehrerer Jahre.

Öffnungszeiten:
Biergarten sowie das Hubertusstübli Mai - September, Freitag - Sonntag von 14:00 - 19:00 Uhr

Besichtigung Museum:
Besichtigungen sind in Absprache und das ganze Jahr über möglich.

Kontakt:
+41 (0)71 766 16 01
www.biermuseum.ch 

Das heimelige Museum bietet einen Einblick in die bäuerliche Kultur des Appenzellerlandes, das damit verbundene Handwerk und das lebendige Brauchtum. Im Mittelpunkt stehen die «Silvesterchläus». Besuchen Sie das Museum und erleben Sie die vielfältige Kultur und das traditionsreiche Brauchtum des Appenzellerlandes.

Öffnungszeiten:
Appenzeller Brauchtumsmuseum April - November, Montag - Samstag 9:00 bis 11.30 Uhr, 13.30 bis 17 Uhr Sonntag, 13:30 - 17:00 Uhr
Wintermonate November - Ende März, Montag - Samstag: 9:00 - 11.30 Uhr

Besichtigung Museum:
Besichtigungen werden für grössere Gruppen durchgeführt.

Kontakt:
Appenzeller Brauchtumsmuseum Urnäsch
Am Dorfplatz
9107 Urnäsch am Säntis

+41 (0)71 364 23 22
info@remove-this.museum-urnaesch.ch 
www.museum-urnaesch.ch 

Der Verein Kulturkreis Marbach ist der Betreiber der bühne marbach. Jedes Jahr stellt der Verein ein vielseitiges Programm an, welches Bekanntes, Regionales und auch Neues, Gewagtes bietet.

Kontakt:
bühne marbach
Obergasse 5
9437 Marbach

info@remove-this.buehnemarbach.ch 
www.buehnemarbach.ch

Das Diogenes Theater in Altstätten, gegründet 1961, bietet von August bis Mai die Glanzlichter der deutschsprachigen Kleinkunstszene. Etablierte Künstlerinnen und Künstler finden ebenso ihren Platz auf der Diogenes-Bühne wie Nischenproduktionen und vielversprechende Neuheiten.

Kontakt:
Diogenes Theater
Kugelgasse 3
9450 Altstätten

Vorverkaufsstelle:
Da Valentino, Altstätten
+41 (0)71 755 33 66

Co-Präsidium, Frau + Herr Bawidamann:
+41 (0)78 628 30 29
info@remove-this.diogenes-theater.ch 
www.diogenes-theater.ch

Im Saal (165m2) und im Mehrzweckraum (70m2) findet das ganze Theater statt. Beide Räume sind flexibel nutzbar. Bühne und Tribüne werden mit Elementen erstellt, abgestimmt auf die Bedürfnisse der einzelnen Veranstaltungen.

Öffnungszeiten für Reservationen: Dienstag - Samstag 18:00 – 20:00 Uhr

Kontakt:
fabriggli
werdenberger kleintheater
Schulhausstr. 12a
9470 Buchs

Reservation Büro: +41 (0)81 756 66 04
Theater: +41 (0)81 756 46 94 
fabriggli@remove-this.fabriggli.ch 
www.fabriggli.ch

Komplett erhaltene Festung aus dem 2. Weltkrieg, militärisch genutzt bis 1992. Gesamte funktionierende Infrastruktur, Ausstellungen mit Bilderchronik 1933 bis 1945, Infanteriewaffen, Munition

Öffnungszeiten:
Für Einzelpersonen: 4. April 2015 - 31. Oktober 2015 Jeden Samstag von 11 bis 17 Uhr
Für Gruppen: Das ganze Jahr sind wir für Sie da. Anmeldung notwendig

Kontakt:
Festungsmuseum Heldsberg
Obere Heldsbergstrasse 5
9430 St. Margrethen

Sekretariat: +41 (0)71 733 40 31
Festung: +41 (0)71 744 82 08
info@remove-this.festung.ch 
www.festung.ch

Als einziges Museum dieser Art in Europa zeigt das Fliegermuseum Altenrhein flugtüchtige Exponate, die mehr oder weniger regelmässig geflogen werden. Besucher können ganz nah an die ausgestellten Maschinen heran, und in einem original Hunter-Cockpit Platz nehmen!

Dokumentation der Geschichte

  • des Flugplatzes St. Gallen-Altenrhein
  • der Dornier Werke GmbH
  • der FFA Flug- und Fahrzeugwerke Altenrhein AG
  • Ausstellung von Exponaten der Schweizer Luftwaffe aus der Zeit ihrer engen Zusammenarbeit mit dem Flugplatz Altenrhein.
  • Würdigung der Ostschweizer Aviatikpioniere.

Öffnungszeiten
Museum: Samstag und Sonntag 13:30 bis 17:00 Uhr
Führungen Museum: Montag-Sonntag, ganzjährig, nach Vereinbarung
Events: Montag-Sonntag, ganzjährig, nach Vereinbarung
Sekretariat: Montag-Freitag: 08:00 bis 12:00 Uhr

Kontakt:
Fliegermuseum Altenrhein
Flughafenstrasse - Postfach 11
9423 Altenrhein

+41 71 850 90 40
+41 79 430 51 51
sekretariat@remove-this.fliegermuseum.ch 
www.fliegermuseum.ch

Das Museum ist der Persönlichkeit und dem Lebenswerk Henry Dunants (1828 – 1910) gewidmet. Aber nicht nur die Erinnerung an den Initiator und Gründer des Roten Kreuzes wird in diesem Museum wach gehalten, auch seiner Visionen einer Welt ohne Krieg und ohne soziale Not ist ein Raum gewidmet. Dank dem humanitären Wirken des Roten Kreuzes konnte in zahllosen Kriegen die Not gelindert werden. Eine der grossen Visionen Dunants, dass Konflikte am Verhandlungstisch und nicht auf dem Schlachtfeld gelöst werden sollten, blieb bis heute unerfüllt. Dunants Wunsch, die Schaffung eines Internationalen Gerichtshofes, wurde am 26. Juni 1945 in Den Haag Wirklichkeit.

Öffnungszeiten:
April - Oktober: Dienstag - Samstag 13.15 - 16.30 Uhr, Sonntag 10.00 - 12.00 / 13.15 - 16.30 Uhr
November - März: Mittwoch + Samstag 13.30 - 16.30 Uhr, Sonntag 10.00 - 12.00 / 13.30 - 16.30 Uhr

Kontakt:
Henry-Dunant-Museum Heiden
Asylstrasse 2 / Postfach
9410 Heiden 

+41 71 891 44 04
info@remove-this.dunant-museum.ch 
www.dunant-museum.ch

Das Historische und Völkerkundemuseum steht seit bald 100 Jahren im St.Galler Stadtpark. Mit seinen Sammlungen und Sonderausstellungen ist es ein wichtiger Träger des historischen Gedächtnisses der Stadt, zum Teil auch des Kantons St.Gallen. Als Plattform für Kultur- und Kunstgeschichte, Ethnologie sowie Themen der Zeitgeschichte strahlt es weit über St.Gallen hinaus. Seine Kernaufgabe ist und bleibt aber die Bewahrung, Erschliessung und Vergrösserung der Sammlungen. Das HVMSG ist sozusagen das historische «Ding-Gedächtnis» der Stadt St.Gallen. Seine Sammlungen umfassen heute rund 70'000 Objekte.

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag 10 – 17 Uhr sowie Ostermontag und Pfingstmontag 

Geschlossen:
Jeden Montag sowie Neujahr, Karfreitag, 1. August, Heiligabend, Weihnachtstag und Silvester. 

Kontakt:
HVMSG
Museumstrasse 50
9000 St.Gallen

+41 (0)71 242 06 42
info@remove-this.hvmsg.ch 
www.hmsg.ch

Die inatura ist sowohl Erlebnisausstellung als auch Dokumentationszentrum über die Natur Vorarlbergs. In der Ausstellung machen multimediale Präsentationen, Spiele und Präparate zum be-greifen die Natur mit allen Sinnen erlebbar. In Mitteleuropa einzigartig ist die gesetzlich verankerte Stellung des Museums im Naturschutz.

Öffnungszeiten Besucher-Service-Center:
Montag - Freitag von 8:30 bis 18:00 Uhr
Samstag + Sonntag sowie Feiertage von 10:00 bis 18:00 Uhr
+43 (0) 5572 23 235 - 0 

Kontakt:
inatura Erlebnis Naturschau GmbH
Jahngasse 9
A-6850 Dornbirn

+43 (0)5572 / 23235
naturschau@remove-this.inatura.at 
www.inatura.at

Einzigartig in der Region: Kinoangebot, Theaterbühne, Kabarett-Konzerte oder Vorträge. Die persönliche Atmosphäre im KINOTHEATER Madlen erlaubt dem Besucher fröhliche Stunden der Erholung.

Öffnungszeiten Büro:
Montag - Freitag 08:30 - 11:30 Uhr

Kontakt:
KINOTHEATER Madlen
Auerstrasse 18
9435 Heerbrugg

+41 (0)71 722 2532
info@remove-this.kinomadlen.ch 
www.kinomadlen.ch 

Konzert Theater, Lesung, Operette, Vortrag, Vereinsversammlung, Modeschau oder Ball, die neue Kulturbühne AMBACH in Götzis bietet Räume mit tollem Ambiente, perfekter Akustik und TOP-Gastronomie - mitten im Ländle!

Kontakt:
Kulturbühne AMBACH
Saalmanagement
Am Bach 10
6840 Götzis

+43 (0)5523 / 64060
kulturbuehne@remove-this.ambach.at 
www.kulturbuehne-ambach.at 

Ausstellungen über nationale und internationale zeitgenössische Kunst.

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Freitag 12:00 – 18:00 Uhr, Samstag und Sonntag 11:00 – 17:00 Uhr
Montags geschlossen

Kontakt:
Kunst Halle Sankt Gallen
Davidstrasse 40
9000 St. Gallen

+41 (0)71 222 10 14
info@remove-this.k9000.ch 
www.kunsthallesanktgallen.ch

zeitgenössische Kunst (Bilder und Skulpturen)

Öffnungszeiten:
KUB: Dienstag - Sonntag 10:00 - 18:00 Uhr, Donnerstag 10:00 - 21:00 Uhr

Sommeröffnungszeiten 2015: 18. Juli bis 31. August, täglich 10:00 - 20:00 Uhr, Donnerstags 10:00 - 21:00 Uhr
Mariä Himmelfahrt, 15. August 10:00 - 20:00 Uhr

KUB Sammlungsschaufenster: Freitag - Sonntag 10:00 - 18:00 Uhr Eintrittskarten an der KUB Kasse Kasse +43-5574-485 94-433 Seestraße 5 (Postgebäude) 6900 Bregenz Eintrittskarten an der KUB Kassa erhältlich 

Kontakt:
Kunsthaus Bregenz
Karl-Tizian-Platz
Postfach 45
A-6900 Bregenz

+43-5574-485 94-0
kub@remove-this.kunsthaus-bregenz.at 
Für Führungen: l.anastasova@remove-this.kunsthaus-bregenz.at 
www.kunsthaus-bregenz.at

Das Kunstmuseum Appenzell ist seit seiner Eröffnung (als Museum Liner Appenzell) im September 1998 Bestandteil der „Grand Tour“, der Bildungsreisen der Architekten, sowohl der noch studierenden wie auch der bereits praktizierenden. Diese Besucher, man könnte sie auch Forscher und Sammler nennen, machen noch heute, 15 Jahre später, einen bedeutenden Anteil der jährlichen Gesamtzahl von ungefähr zwanzigtausend Museumsbesuchern aus.

Öffnungszeiten: April - Oktober, Dienstag - Frreitag von 10:00 - 12:00 Uhr, 14:00 - 17:00 Uhr Samstag/Sonntag: 11:00 - 17:00 Uhr
November - März, Dienstag - Samstag von 14:000 - 17:00 Uhr, Sonntag von 11:00 - 17:00 Uhr 

Kontakt:
Kunstmuseum Appenzell
Unterrainstrasse 5
9050 Appenzell

+41 71 788 18 00
info@remove-this.kunstmuseumappenzell.ch 
www.h-gebertka.ch

Das Kunstmuseum Liechtenstein ist Ort der Auseinandersetzung mit zeitgenössischer Kunst und ihren Wurzeln in der Moderne.

Öffnungszeiten Museum: Dienstag-Sonntag: 10:00 - 17:00 Uhr,  Donnerstag: 10:00 - 20:00 Uhr
Montag geschlossen
Geöffnet am: Ostermontag, 10:00 - 17:00 Uhr, Pfingstmontag, 10:00 - 17:00 Uhr

Geschlossen: 24. Dezember - 25. Dezember, 31. Dezember, 1. Januar

Sonderöffnungszeiten:  15. August (Staatsfeiertag), 10:00 - 20:00 Uhr, freier Eintritt
3. Sonntag im Mai (Internationaler Museumstag), 10:00 - 17:00 Uhr, freier Eintritt

Kontakt:
Kunstmuseum Liechtenstein
Neu mit Hilti Art Foundation
Städtle 32
9490 Vaduz Liechtenstein

+423 235 03 00
mail@remove-this.kunstmuseum.li 
www.kunstmuseum.li 

Das Kunstmuseum St.Gallen geniesst mit seinen attraktiven Wechselausstellungen zeitgenössischer und moderner Kunst internationale Ausstrahlung. Als Schatzkammer der Ostschweiz beherbergt das Museum eine reiche Sammlung von Gemälden und Skulpturen vom Spätmittelalter bis zur Gegenwart, die in wechselnden Präsentationen gezeigt wird.

Öffnungszeiten: Dienstag - Sonntag von 10:00 - 17:00 Uhr, Mittwoch von 10:00 - 20:00 Uhr

Kontakt:
Kunstmuseum St.Gallen
Museumstrasse 32
9000 St.Gallen

+41 71 242 06 71
info@remove-this.kunstmuseumsg.ch 
www.kunstmuseumsg.ch  

LOK / Kunstmuseum St.Gallen

Die Kunstzone in der Lokremise, die zweite «Spielstätte» des Kunstmuseums, dient als Kulturlabor für zeitgenössische Kunst. Sie ist Teil des Kulturzentrums Lokremise, das 2010 vom Kanton St.Gallen eröffnet wurde. Die unmittelbare Nachbarschaft zu Kinok und Tanz/Theater eröffnet faszinierende inhaltliche Synergien während der rohe Charakter des Innenraumes prozessorientierte Ausstellungen sowie «Artist-in-Residence»-Projekte ermöglicht.

Öffnungszeiten: Montag - Samstag von 13:00 - 20:00 Uhr, Sonntag von 11:00 - 18:00 Uhr

Kontakt: 
LOK | Kunstmuseum St.Gallen
Grünbergstrasse 7
9000 St.Gallen

+41 71 277 88 40
lokremise@remove-this.kunstmuseumsg.ch 
www.lokremise.ch 

Das Landesmuseum Vorarlberg ist seit mehr als 150 Jahren ein zentraler Ort, an dem die Zeugnisse der Kunst und Kultur des Landes gesammelt, bewahrt, erforscht und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden.

Öffnungszeiten: Dienstag - Sonntag 10:00 - 18:00 Uhr, Donnerstag 10:00 - 21:00 Uhr
Montag geschlossen

Sommeröffnungszeiten 2015: 01. Juli - 31. August 2015, Montag - Sonntag 10:00 - 20:00 Uhr, Donnerstag 10:00 - 21:00 Uhr 

Kontakt:
vorarlberg museum
Kornmarktplatz 1
A-6900 Bregenz

+43 (0)5574 46050
info@remove-this.vorarlbergmuseum.at 
www.vorarlbergmuseum.at

Im österreichisch/schweizerischen Museum erleben Sie die Geschichte des Rheins mit seinen Hochwässern und Überschwemmungen. Es wird informiert über Kultur, Technik und Natur am Rhein und im Alpenrheintal.

Saison 2015: Sonntag, 26. April - Sonntag, 25. Oktober

Öffnungszeiten
Museum: Mittwoch, Freitag - Sonntag, von 13:00 - 17:30 Uhr
Öffentliche Kurzführung: Sonntag, 14:00 Uhr
Führungen für Gruppen, Vereine, Betriebs-, Seniorenausflüge oder Schulklassen sind nach Vereinbarung auch außerhalb der normalen Öffnungszeiten möglich
Das Rheinbähnle ist normalerweise von Freitag - Sonntag, um 15:00 Uhr mit einer Elektrolokomotive an die Rheinmündung unterwegs!

Öffnungszeiten Büro:
Dienstag - Donnerstag 8:00 - 11:00 Uhr

Kontakt:
Rhein-Schauen
Museum und Rheinbähnle
Höchster Straße 4
A-6890 Lustenau

+43 5577 20539
office@remove-this.rheinschauen.at 
www.rheinschauen.at

Wie die Menschen früher in der Region Werdenberg lebten ist im Museum Schlangenhaus zum Anfassen nah inszeniert. Von den ersten Siedlungs­spuren bis zum aufkommenden Interesse an dieser einzig­artigen mittelalterlichen Holzbausiedlung in den 1960er-Jahren wird im Schlangenhaus der grosse Bogen von der Vergangenheit bis in die Gegenwart geschlagen.

Öffnungszeiten:
1. April - 31. Oktober 2015, Dienstag - Freitag 11:30 – 18:00 Uhr,  Samstag, Sonntag und allg. Feiertage 10:00 – 18:00 Uhr

Kontakt:
Verein Schloss Werdenberg
Geschäftsstelle
Städtli 31
9470 Werdenberg

+41 81 599 19 35
info@remove-this.schloss-werdenberg.ch 
www.schloss-schlangenhaus.ch 

Bedeutende Sammlung aus alltäglichen Gegenständen des gehobenen Bürgerstandes.

Öffnungszeiten: April - November, Sonntag von 14:00 - 17:00 Uhr

Geschlossen: Ostersonntag sowie Pfingstsonntag

Kontakt:
Schloss Prestegg
Haus für Geschichte und Kultur
Gerbergasse
9450 Altstätten

+41 (0)71 755 20 20
info@remove-this.museum-altstaetten.ch 
www.museum-altstaetten.ch

Erleben Sie 800 Jahre Geschichte in einer einzigartigen architektonischen Umgebung. Früh mit Marktrecht und Stadtmauer ausgestattet, ist Werdenberg eine der wenigen noch erhaltenen städtischen mittelalterlichen Holzbau­siedlungen Europas und im Inventar schützenswerter Ortsbilder der Schweiz von nationaler Bedeutung. Mit audiovisuellen Projektionen, Hörspu­ren und anschaulichen Inszenierungen widerspiegeln die Ausstellungen in den Museen Werdenberg die Geschichte der Regenten auf dem Schloss und der einfachen Menschen im Städtli.

Öffnungszeiten:
1. April - 31. Oktober 2015 (15. Mai bis 2. Juni kein regulärer Museumsbetrieb), Dienstag - Freitag 11:30 – 18:00 Uhr
Samstag, Sonntag und allg. Feiertage 10:00 – 18:00 Uhr

Kontakt:
Verein Schloss Werdenberg
Geschäftsstelle
Städtli 31
9470 Werdenberg

+41 81 599 19 35
info@remove-this.schloss-werdenberg.ch 
www.schloss-schlangenhaus.ch 

Idyllisch am Rande des Stadtparks gelegen, befindet sich das Naturmuseum zusammen mit dem Kunstmuseum in einem historischen Gebäude, welches 1877 eröffnet und in den Jahren 1971–1987 renoviert und erweitert wurde. Auf einer Fläche von rund 900 m² werden in der Dauerausstellung unterschiedlichste Themen präsentiert: Vom Einzeller bis zum Dinosaurier, vom Gestein bis zum Kristall.

Öffnungszeiten: Dienstag - Sonntag, von 10:00 - 17:00 Uhr. Mittwoch bis 20:00 Uhr.

Kontakt:
Naturmuseum St.Gallen
Museumstrasse 32
9000 St.Gallen

+41 (0)71 242 06 70
info@remove-this.naturmuseumsg.ch 
www.naturmuseumsg.ch

Die meisten Rheintaler Ortschaften unterhalten ein Ortsmuseum: 

Die Appenzeller Schaukäserei wurde im Jahr 1978 eröffnet. Seither haben über 7 Millionen Besucher aus aller Welt den Entstehungsort des Appenzeller Käses besucht. 

Öffnungszeiten:
Mai - Oktober, von 09:00 - 18:30 Uhr, November - April, von 09:00 - 17:30 Uhr
24. Dezember bis 14.00 Uhr geöffnet / 25. Dezember geschlossen

Kontakt:
Appenzeller Schaukäserei
Dorf 711
9063 Stein AR

+41 (0)71 368 50 70
info@remove-this.schaukaeserei.ch 
www.schaukaeserei.ch

Jedes Jahr, im August, finden in Heerbrugg die Schlosskonzerte statt. Die Konzerte und ein Ort der ganz besonderen Ausstrahlung begeistern. Spüren, hören und sehen, dass uns das Leben, sofern wir offen sind, auch reich beschenkt. 

Kontakt:
KINOTHEATER Madlen
Auerstrasse 18
9435 Heerbrugg

+41 (0)71 722 2532
info@remove-this.kinomadlen.ch 
www.schlosskonzerte-heerbrugg.ch

Franz Schubert sowie große Interpretinnen und Interpreten aus dem Bereich der Klassischen Musik sind der Mittelpunkt der Museen der Schubertiade. An keinem anderen Ort ist so viel über Leben, Werk und Rezeptionsgeschichte des Komponisten Franz Schubert zu sehen.

Öffnungszeiten:
Die Museen halten 2015 an folgenden Tagen durchgehend von 10:00 - 18:00 Uhr geöffnet:
1.-10. und 30.-31. Mai,  20.-28. Juni,  17.-19. Juli, 22.-30. August, 12.-13. September + 1.-6. Oktober

Kontakt:
Franz-Schubert-Museum, Marktstraße 1
Dreimäderlhaus-Museum, Marktstraße 6
Legge-Museum, Marktstraße 5
Elisabeth-Schwarzkopf-Museum, Schweizer Straße 1

+43 (0)5575 / 72 091
info@remove-this.schubertiade.at 
www.schubertiade.at

Seit dem Jahr 747 befolgte das 612 im Wald an der Steinach grundgelegte Kloster St.Gallen die Benediktsregel, welche das kontemplative Bücherstudium vorsieht und also auch eine Bibliothek voraussetzte. Eine solche ist für St.Gallen erstmals indirekt bezeugt über den um 820 entstandenen Klosterplan, der im nordseitigen Winkel zwischen Ostapsis und Querschiff der Kirche ein zweistöckiges Gebäude von Skriptorium und Bibliothek verzeichnet.

Öffnungszeiten

Kontakt:
Stiftsbibliothek St. Gallen
Klosterhof 6D,    Postfach
9004 St. Gallen

+41 71 227 34 16
stibi@remove-this.stibi.ch 
www.stibi.ch

Als regionaler Anbieter auf internationalem Niveau zeigt das TAK hochrangige Gastspiele, Eigen- und Koproduktionen, Konzerte und vieles mehr.

Öffnungszeiten Vorverkauf: Montag - Freitag 9:00 - 12:30 Uhr und 14:00 - 17:00 Uhr

Kontakt:
TAK - Theater Liechtenstein
Reberastr. 10
9494 Schaan

+423 - 237 59 69
vorverkauf@remove-this.tak.li
www.tak.li

Ausstellungen historischer Spitzen, Stickereien und Gewebe.

Öffnungszeiten:
Montag - Sonntag, 10:00 – 17:00 Uhr.
Geschlossen: 1. Januar, Karfreitag, Nationalfeiertag 1. August, 24., 25. und 31. Dezember

Kontakt:
Textilmuseum
Vadianstrasse 2
9000 St. Gallen

+41 (0)71 222 17 44
info@remove-this.textilmuseum.ch 
www.textilmuseum.ch
http://www.schubertiade.at/seiten/die-museen-der-schubertiade-in-hohenems.html

Im Theater St. Gallen werden Opern, Operetten, Ballett, Musicals und Schauspiele aufgeführt.

Öffnungszeiten Kasse:
Montag - Samstag, 10:00 - 19:00 Uhr, Sonntag 10:00 - 12:30 Uhr

Kontakt:
Genossenschaft Konzert und Theater St.Gallen
Museumstrasse 2/24
9004 St.Gallen
 
Verwaltung +41 71 242 05 05
info@remove-this.theatersg.ch 
Billettkasse +41 71 242 06 06
kasse@remove-this.theatersg.ch 
www.theatersg.ch