Statistik 2012

Insgesamt wurden 25 projektbezogene Kulturförderbeiträge gesprochen:

  • Geschichtenteppich, Claudia Rohrhirs Rebstein, www.geschichtenerzaehlen.ch
  • Buchprojekt 75. Geburtstag, Josef Ebnöther, Altstätten, www.josefebnoether.ch
  • Probewoche, Konzert in Widnau, Philarmonic Winds, www.philharmonicwinds.ch
  • Konzert in Altstätten, Tablater Konzertchor, www.tablater.ch
  • St. Mazamba, Rubel Vetsch, St. Margrethen, www.stmazamba.ch
  • Weihnachtsoratorium Altstätten, Rheintalisch Singgemeinschaft (RSG)
  • CD-Produktion, The Dusa Orchestra, Rebstein, www.dusaorchestra.ch
  • Blues- und Jazztage 2012, Kinotheater Madlen, Heerbrugg, www.kinomadlen.ch
  • Rheintaler Holz-Kunst-Aktion, Kultur uff de Rhyinsel, Diepoldsau
  • X-Mas Konzerte Altstätten/Berneck, SSC Big Band Rheintal, www. sscbigband.ch
  • 61. Rheintaler Gesangsfest 2012, Männerchor St. Margrethen, www.mg-stm.ch
  • Winter im Garten im Winter, Ausstellung Urs Stieger, Berneck, www.u-stieger.com
  • Hoka.Tuka.Land, Diogenes Theater Altstätten, www.diogenes-theater.ch
  • CD-Produktion Lenzin & Streule „Liberement“, Enrico Lenzin, Rebstein, www.karinstreule.ch, www.peterlenzin.com
  • Konzert „Innehalten“, David Schenk, Rebstein
  • Kultur- und Theatertage 2012, KINOTHEATER Madlen, Diogenes Theater, Kellerbühne Marbach, Theater Lumière
  • Musical „Novecento“, Andi Loser Marbach, www.andiloser.ch
  • CD-Produktion „Loom“, Manuela Oschech Rebstein
  • Konzert Chor Novum, MSOR, www.msor.ch
  • Konzert mit Hackbrett, Dario Schmid, Eichberg
  • Konzert Singing Souls Heerbrugg, www.singingsouls.ch
  • 3. Drummer-Wettbewerb 2012, Silvio Söldi Altstätten, www.drummer-wettbewerb.ch
  • Uffpassä, nöd aapassä, Buchprojekt Kaiser/Lenzin Rebstein
  • Rede Vernissage, Josef Ebnöther Altstätten, www.josefebnoether.ch

14 Gesuche mussten leider abgelehnt werden, weil eine oder mehrere Fördervoraussetzungen nicht gegeben oder erfüllt waren.

8 Institutionen profitierten von Programmbeiträgen:

Mit folgenden regionalen Kulturinstitutionen bestehen 2012 wie bereits im Vorjahr Leistungsvereinbarungen über Betriebsbeiträge:

Mit den Leistungsvereinbarungen werden die kulturellen Angebote der geförderten Institutionen sowie im Gegenzug die Fördermittel.